Zucchini-SchichtfleischBoote

Was tun wenn mal was übrig bleibt.

Das schöne ist dass man daraus komplett neue Gerichte basteln kann.

Hier nun ☆Zucchini-SchichtfleischBoote☆

Ich habe einfach eine Zucchini gewaschen, die Enden abgeschnitten, mit einem EL eine Mulde hineingezogen und meine Schichtfleischreste dort hineingelegt.

Das Ganze dann für ca. 20-25 Min. bei etwa 180-200 Grad indirekt gegrillt.

Nun habe ich einen Käse nach Wahl und Tomatenscheiben aufgebracht. Das Ganze mit Oregano gewürzt und nochmals für gute weitere 5 Min. indirekt gegrillt sodass der Käse leicht zerläuft.

20160426_112947

Zum servieren gab es noch LeJo’s Black BBQ Soßen. Hier die Smoke King Rauchig und scharf sowie die Mango Kokos Sauce. Die letztere wird wohl die Sommersauce der GöGa werden Auch mir gefällt diese fruchtig Sauce sehr gut. Also mal sehen was damit noch geht

20160426_113421

Guten Hunger

Total Views: 3198 ,