Pferdebraten mit Pfeffer Majoran Kruste

Ich bin bekennender Pferdefleischesser. Ob Wurst, Rouladen, Braten Oder oder. Es ist eine echt leckere Alternative.

Hier gab es einen Braten aus der Oberschale. Gewürzt wurde er mit Salz, Pfeffer und Majoran.

Er wurde von beiden Seiten kurz und Scharf angebraten und dann Indirekt auf eine KT von ca. 56° gebracht.

Eine leckere Angelegenheit.

Sollte etwas überbleiben, ist er hauchdünn geschnitten eine echte leckerei auf dem morgendlichen oder abendschmauslichen Brot.

 

Total Views: 4034 ,